Zur Person

Als gebürtiger Kölner mit deutsch-indischen Wurzeln bin ich in beiden Kulturen zu Hause. Schon früh konnte ich dadurch ein Verständnis für beide Kulturen aufbauen.

Gemeinsam mit Freunden gründete ich im Jahr 2001 die Career Consulting GmbH, die sich der Vermittlung von indischen IT-Fachkräften nach Deutschland (Greencard) widmete. Mit dem Wissen und Erfahrungsschatz von damals und nach Abschluss meines MBA-Studiums in Indien entwickelte ich Jahre später ein interkulturelles Trainingskonzept für deutsche und indische Fach- und Führungskräfte, das das jeweilige Kulturverständnis schult und typische Konflikte vermeiden hilft.

Seit knapp 10 Jahren arbeite ich nun als interkultureller Trainer mit Unternehmen, Institutionen und Privatpersonen zusam-men. Zudem unterrichte ich als Lehrbeauftragter am Karlsruher Institut für Technologie. Meine Arbeitssprachen sind Deutsch und Englisch. Auf Anfrage sende ich Ihnen gern mein Trainerprofil.

Eigenes Bild: Rotes Fort, Delhi
Eigenes Bild: Rotes Fort, Delhi

 

Kurzvita

  • Referent / Beamter auf Lebenszeit
  • Rechtsanwalt für Steuer- und Unternehmensrecht in Berlin
  • Doktorand an der TU Darmstadt mit Forschungsaufenthalten in Indien und den USA
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen
  • Interkultureller Trainer mit Spezialisierung auf Indien
  • Rechtsreferendariat in Berlin/Brandenburg
  • Gründung und Geschäftsführung der Stollenwerk & Pallien Consulting GbR
  • Studium der Rechtswissenschaften, Betriebswirtschaftslehre und Südasienwissenschaften in Köln, Berlin und Neu Delhi
  • Gründung der Career Consulting GmbH in Köln

 

Trainerausbildung

  • Hochschuldidaktisches Zertifikatsprogramm "Excellence in Academic Teaching" an der RWTH Aachen
  • NLP-Ausbildung am Ifapp - Institut für angewandte Positive Psychologie in Berlin bei Dipl.-Psych. Sascha Neumann
  • Mediationsschulung an der Justizakademie bei Bundesrichterin Sabine Werner & Dipl.-Psych. Alexandra Bielecke
  • Masterarbeit "Interkulturelle Seminare für Indien - Kulturdimensionen und Kulturstandards in Indien" betreut an der ESCP Europe Business School, Lehrstuhl für Personalmanagement & interkulturelle Führung (Prof. Dr. Marion Festing)
  • Trainer-C-Lizenz im Judosport / Dan-Träger (Schwarzer Gürtel)

 

Publikationen (Auswahl)

  • Das neue indische Gesellschaftsrecht, in:  ZfRV 2014, 87-94 (gemeinsam mit Prof. Dr. Janine Wendt, geb. Oelkers)
  • Rechtsgrundlagen des erfolgreichen Markteintritts in Indien, in: The Outsourcing Journal, 3/2012, 48-56 (gemeinsam mit Rechtsanwalt Dr. Oliver S. Hartmann, LL.M.)

 

Mitgliedschaften

  • Deutsch-Indische Juristenvereinigung e.V. Berlin (Vorstandsmitglied)
  • Deutsche Gesellschaft für Asienkunde (DGA) e.V. in Hamburg (Arbeitskreis Neuzeitliches Südasien)
  • Deutscher Outsourcing Verband e.V.
  • Deutsch-Indisches Kinderhilfswerk e.V. in Köln

 

Thomas Pallien ist aufgenommen bei brainGuide


"Eine andere Kultur ist niemals gut oder schlecht, sondern einfach nur anders."